Zum Inhalt. Zur Hauptnavigation


Inhalt

Virtuti semper corona!

Die Grundidee des Corps Rhenania ist eine lebenslange Freundschaft von Studenten und Akademikern, die über Studienfachunterschiede, Alter, Konfessionen und Grenzen hinweg alle Rhenanen verbindet. Unser Corpshaus steht dabei im Mittelpunkt und bietet viel Platz und Freiräume für Studium und Freizeit. Hier finden Seminare und Vorträge, Kultur- und Musikveranstaltungen und ebenso Bälle und Partys statt.

Der engagierte Gedankenaustausch, der aktive Einsatz für die Gemeinschaft und die weltweite Kontaktpflege führen zu einem starken Ausbau der sozialen Kompetenzen jedes Einzelnen. Zur Gründungszeit 1849 nannte man dies Sekundärtugenden - heute nennt man es „Softskills" und gelten als etwas Besonderes.

Neben dem schnellen Weg zum Studienerfolg an der Ruperto Carola bietet das Corps mit seinen über 200 Mitgliedern vielfältige Möglichkeiten aus der studentischen Theorie in die aufregende Praxis hinauszutreten. Denn mit Besuchen von Unternehmen aller Branchen, Parlamenten, Kunstausstellungen oder auch der Kneipe nebenan, arbeitet unser Netzwerk erfolgreich.

Dies gibt dem privaten und beruflichen Lebenslauf jedes Einzelnen das entscheidende Plus.

Corps Rhenania - Erfolg aus Tradition

 


© 2014: anatom5 perception marketing